Aktuelle Termine Aktuelle Projekte Aktuelle Publikationen Vorträge Referenzen Ideenmanagement Blog Impressum Das Buch Erfolgreiches Ideenmanagement

Herzlich willkommen auf der Homepage von

Professor Dr. Hans-Dieter Schat

Über mich

Jugendleiter, Fabrikarbeiter, Programmierer, Helfer in einem Jugendheim, Landarbeiter, IT Praktikant, Lagerarbeiter, Hauspostbote, Berufsschullehrer, PC Techniker und Dozent - meine Jobs, bevor ich 30 Jahre alt wurde. Danach bin ich ruhiger geworden, aber ein paar weitere Berufserfahrungen habe ich schon gesammelt, bis ich schließlich BWL-Professor geworden bin. Mein Berufsleben war vielfältig, ein paar rote Fäden finden sich doch, ein paar Themen, die mich seit Jahrzehnten immer wieder beschäftigten.

Ideenmanagement habe ich als betriebliches Vorschlagswesen kennen gelernt. Damals war ich PC Techniker, Kollegen haben Vorschläge eingereicht, wie man in dem Unternehmen PCs besser einsetzen kann, und ich habe dann Gutachten dazu geschrieben. Später habe ich die Filiale eines Bildungsdienstleisters geleitet, war also Führungskraft. 2005 habe ich mein erstes Buch über Ideenmanagement geschrieben, dann immer mehr veröffentlicht und Vorträge zum Ideenmanagement gehalten, aktuell als wissenschaftlicher Leiter der Ideenmanagement Studie 2023. Dazwischen war ich ein paar Jahre selbst als Beauftragter für das Betriebliche Vorschlagswesen in der praktischen Verantwortung, eine sehr lehrreiche Zeit.

E-Learning, lernen mit (neuen) Medien, lernen außerhalb der traditionellen Klassenzimmer habe ich zunächst als Praktikant bei Hans Janotta kennen gelernt. Als Verantwortlicher für PCs in einem Betrieb habe ich den Kollegen Lernprogramme empfohlen. Später kamen längere Lehrgänge, die Präsenzlehre und Lernprogramme kombiniert haben, solche Lehrgänge habe ich konzipiert, verkauft und durchgeführt und über meine Erfahrungen geschrieben. Und dann kam Corona ... und ich denke immer noch, dass eine intelligente Kombination von Lernprogrammen, Online- und Präsenzlehre die Zukunft ist, und arbeite daran. Ganz praktisch aktuell auf meinen YouTube Kanälen zum Ideenmanagement und zu New Work (bescheidener: Dort stelle ich Bücher und Konzepte zum Arbeitsleben vor.)

Von Arbeitswissenschaft habe ich zu erst gehört, als ich in einem Betrieb zum Arbeitsschutzbeauftragten ernannt (und geschult) wurde. Später habe als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für angewandte Arbeitswissenschaft selbst Projekte durchgeführt. Ein Schwerpunkt war der demografische Wandel, das Thema wird gerade wieder aktuell. Betriebliches Gesundheitsmanagement gehört auch dazu. Hier habe ich Projekterfahrung und geforscht. Für Stressmanagement und autogenes Training wurde ich von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert. Noch heute lese ich als Fachlektor der Zeitschrift für Arbeitswissenschaft Artikel gegen und trage regelmäßig auf Kongressen der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vor.

Jugendleiter, Referent, Dozent, Vortragender, Lehrer, Professor - wie man es auch immer nennt: Seit meiner Jugend arbeite ich mit Gruppen und vermittle Inhalte und Erfahrungen.

Personal oder HR war die Bezeichnung meiner ersten Professur, und auch wenn ich nie als klassischer Personaler gearbeitet habe, kenne ich doch inzwischen die Konzepte und auch viele praktische Personaler Themen. Ideenmanagement, E-Learning, Arbeitswissenschaft, Demografie, Gesundheitsmanagement und Ausbilder: Das deckt schon ein bisschen "Personal" ab.

Entsprechend breit ist auch meine Ausbildung: Lehramt Wirtschaft und Informatik (Dipl.-Handelslehrer), Magister der Soziologie, Philosophie und Psychologie, Promotion in Arbeits- und Organisationssoziologie, Professor der Betriebswirtschaftslehre. Für die Praxis: Fachkaufmann für Organisation (IHK) und diverse Fortbildungen.

Hans-Dieter Schat

Aktuelle Termine


Termine

Für das Ideenmanagement im öffentlichen Bereich gibt es Webinare mit dem Behördenspiegel:

Herbst: 14. und 21. November 2024

Die OWL-Konferenz „Innovationskultur“ findet am 29.10. 2024 statt, dort stelle ich mein neues Buch vor: Vom Bullshit zum Business. Praxis-Tipps zur Steigerung der Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung, Innovationskraft und Effizienz.

Gesunder Betrieb, gesunde Führung, gesunde Mitarbeiter, ein Tag mit Tobias Fastenrath, Hans-Rüdiger Munzke und mir im Haus der Unternehmer Duisburg. Den ursprünglich geplanten Termin mußten wir verschieben und planen gerade neu.

Aktuelle Publikationen


Bücher

Vom Bullshit zum Business

mein neues Buch mit Praxis-Tipps zur Steigerung der Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung, Innovationskraft und Effizienz erschien Anfang 2024 bei Springer-Gabler

Ideenmanagement

mit Nils Landmann Ideenmanagement Studie 2023 Bonn: Hype.

Ideenmanagement 2.0: Die Zukunft der Unternehmensoptimierung In: HRperformance 2/2024, S. 62-65.

mit Gottfried RichenhagenVorschlagswesen zur Innovation in der Öffentlichen Verwaltung. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treiben die Veränderung. Wiesbaden: Springer Gabler

Demografischer Wandel

Ältere Fachkräfte beschäftigen. Ein Ratgeber für Betriebe im demografischen Wandel. München: BC Publications

Erfolgreiche Innovation mit älteren Belegschaften. Reihe Leistung und Lohn. Bergisch Gladbach: Heider

Gesund führen

Gesund führen? Eine empirische Untersuchung zu Gesundheit und Krankheit bei Führungskräften. In: Ulrike Schwegler (Hg.): Den Wandel gestalten: zukunftsorientiert führen. Essen, Arbeitspapiere der FOM Nr. 72. S. 73-98.

mit Yvonne Ferreira, Stefan Heinemann, Ulrike Hellert und Gottfried Richenhagen: Workshop "Back to the roots: Gesundheit und ein gutes Leben in der Arbeitswelt" In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Dortmund (Hrsg.): Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?! Tagungsband zum 62. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. Beitrag B.4.7

Liste aller Veröffentlichungen


Vorträge und Seminare

Gerne halte ich auch für Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation einen Vortrag oder ein Seminar aus diesem Themenspektrum. Beispiele der letzten Jahre:

Vorträge und Seminare

Ideenmanagement, Betriebliches Vorschlagswesen, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess und Kaizen Da habe ich Jahrzehnte lang Erfahrung als Einreicher, Gutachter, Verantwortlicher, Blogger, Autor und Wissenschaftler. In diesem Themenfeld "Innovationen mit den Beschäftigten selbst gestalten" gehöre ich inzwischen zu den umtriebigsten Autoren und YouTubern .

Die aktuelle Ideenmanagement Studie habe ich bei verschiedenen Gelegenheiten vorgestellt.

Ideenmanagement mit der und für die IT Vortrag für eine IHK

Tagesseminare Einführung in das Ideenmanagement und Kennzahlen im Ideenmanagement als offene Seminare in Kooperatation mit einem Beratungsunternehmen

Die Kaizen Methode für den persönlichen Erfolg. Aus der Wirtschaft in die Persönlichkeitsentwicklung. Vortrag auf der Veranstaltung "Wissenschaft fürs Leben" im Rahmen des Wissenschaftsfestival Stuttgart

Ergebnisse agilen Arbeitens im Ideenmanagement Vortrag auf der Denkwerkstätte Graz an der FH JOANNEUM Graz

Ideenmanagement und Service Excellence für Non-Profit Unternehmen Seminar für einen Unternehmerverband, dort habe ich selbst habe ich dabei den Teil Ideenmanagement übernommen.

Ideenmanagement: Was ist der Stand? Was bringt die Zukunft? Vortag auf der Konferenz innteract an der Universität Chemnitz.

Bei der vierteiligen Reihe Starterworkshop zum Ideenmanager von Ingenieurbüro IdeenNetz und den Arbeitgebern OWL / oder Zentrum Ideenmanagment übernehme ich den vierten und abschließenden Teil: Festigung, Coaching - und Business Excellence.

Weitere Vorträge und Seminare

Bei New Work und die Digitalisierung kommen neue Entwicklungen fast tag-täglich. Diese bespreche ich auf meinem YouTube Kanal , in der Hochschullehre und in der Diskussion mit Praktikern.

New Work – nachhaltige Arbeitsgestaltung oder Ausbeutung im Minirock? Vortrag auf dem EFFEKTE Wissenschaftsfestival in Karlsruhe

Wie arbeiten wir in der Zukunft? Vortrag für die Lehrer-Fortbildung einer Schule.

Der demografische Wandel Wie bekommen wir, wie halten wir Fachkräfte? Welche Werkzeuge funktionieren tatsächlich? Hier kombiniere ich Projekt- und Forschungserfahrung. Und ich integriere das Betriebliche Gesundheitsmanagement, hier hauptsächlich mit Projekterfahrung.

Gesundheitszirkel - aus Sicht des Ideenmanagements Vortrag auf einer Tagung des Ergonomie Kompetenz Netzwerk (ecn).

Resilienz und Neue Situationen meistern für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes in verschiedenen Verwaltungen.

Mein wissenschaftlicher Hintergrund dabei ist die Arbeitswissenschaft, hier trage ich regelmäßig auf Kongressen vor und gutachte für die Zeitschrift für Arbeitswissenschaft.

Arbeitswissenschaft für die Arbeit. Vortrag vor Schülern.

Alles in allem kenne und bearbeite ich alle klassischen Personalerthemen von Personalmarketing und Recruting über Personalentwicklung bis zu Outplacement.


Unter anderem habe ich gearbeitet für ...

AKAD

AKAD

Akademie für Organisation

Akademie für Organisation

Behördenspiegel

Behördenspiegel Seminare

BPM&O GmbH

BPM&O GmbH


BSR

BSR Berliner Stadtreinigung

Duale Hochschule Gera Eisenach

Duale Hochschule Gera Eisenach

Fraunhofer ISI

Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung ISI

HYPE Innovation

HYPE Innovation


ibis acam

ibis acam

IdeenNetz

Ingenieurbüro IdeenNetz

IHK Hannover

IHK Hannover

IHK Kassel

IHK Kassel


IHK Köln

IHK Köln

Institut für angewandte Arbeitswissenschaft

Institut für angewandte Arbeitswissenschaft ifaa

IU Internationale Hochschule

IU Internationale Hochschule

Komet

Komet-Group


Lufthansa Technik

Lufthansa Technik

Mercedes

Mercedes Benz

Landeshauptstadt München

Landeshauptstadt München

RWTH Aachen

RWTH Aachen


Siemens

Siemens

Techniker Krankenkasse

Techniker Krankenkasse

Unternehmerverband

Unternehmerverband Duisburg


Hans-Dieter Schat
Hans-Dieter Schat
Hans-Dieter Schat
Hans-Dieter Schat

Einblicke in Seminare und Vorträge finden Sie auf dem Ideenmanagement Blog

Impressum

Prof. Dr. Hans-Dieter Schat, Mulanskystraße 23, 60487 Frankfurt am Main, Mail@hdschat.de, Telefon 069 97945915, Fax 069 97945743